Transportmanagement OEM

Effizientes Fahrzeug­Transport-Management OEM

Intelligentes Fahrzeugtransport-Management steuert die gesamte Fahrzeuglogistik - Transporte und Services - vom Werk zum Händler oder Endkunden. Die Lösung bietet Ihnen Planungssicherheit und Echtzeit-Transparenz bei gleichzeitiger Kostenreduktion. Dank proaktivem Kapazitäts­management und ETA-Optimierung sind Sie stets einen Schritt voraus.

Unsere Software übernimmt die herausfordernde Aufgabe der optimalen Routenplanung für Ihre Fahrzeuge. Sie nutzt Synergieeffekte und berücksichtigt von Ihnen festgelegte Rahmenparameter. Sie entscheiden, ob Zeit, Kosten oder Umweltaspekte bei der Planung im Vordergrund stehen. Dabei behalten Sie stets den aktuellen Transportbedarf im Blick und können Kapazitäten präzise einschätzen und steuern.

 

Erreichen Sie mehr Planungssicherheit, senken Sie Kosten und steigern Sie die Zufriedenheit Ihrer Kunden. Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr zu erfahren!

 

 

Profitieren Sie von 

  • Echtzeit-Überwachung und Statusaktualisierung
    Während des Transports haben Sie jederzeit Zugriff auf den aktuellen Status jedes Fahrzeugs. Die genaue Kenntnis von Standort und Zustand jedes Fahrzeugs ist entscheidend für pünktliche Lieferungen und die Zufriedenheit Ihrer Kunden. Mit unserem System behalten Sie alle wichtigen Informationen im Blick und können rechtzeitig auf Veränderungen reagieren. Das Ergebnis: zuverlässige ETA-Berechnungen und hochzufriedene Kunden.
  • Flexibilität und Modularität
    Unser Ansatz für intelligentes Fahrzeugtransport-Management ist flexibel und modular aufgebaut. So können wir unsere umfassende Standardfunktionalität bei Bedarf an Ihre individuellen Anforderungen anpassen. Gemeinsam finden wir die ideale Lösung für Ihr Unternehmen.
  • KI-Unterstützung für Disponenten
    Entscheiden Sie sich für Transportmanagement von INFORM – und profitieren Sie von künstlicher Intelligenz in Ihren Prozessen. Ihre Disponenten konzentrieren sich auf die Bewertung von Alternativen oder Ausnahmen. 

 

Überblick & Kontrolle - Automatisiert in Echtzeit

Jederzeit alles im Überblick - mit intelligenter Software.

Transport-Management ist vollständig in Netzwerk Planung, Autoterminal-Management und Werkstatt-Lösung integriert,
um die Optimierung und Digitalisierung der gesamten Lieferkette zu gewährleisten.

  • Automatisierte Transport und Service-Bestellung vom Werk zum Händler oder Endkunden
  • Proaktives Kapazitätsmanagement & ETA-Optimierung 
    Transportbedarf frühzeitig kennen und einkaufen - Konsequenzen von Engpässen erkennen und einplanen - frühzeitig kommunizieren.
  • Planungssicherheit & Kostenreduktion
    Zusätzliche Transporte frühzeitig erkennen und mit minimalen Kosten und Unterbrechungen planen: 5-10% Einsparungen bei den Transportkosten.
  • Automatische Realtime-Integration Ihrer Daten 
    Alle Informationen werden in Echtzeit verarbeitet, angezeigt und können Warenmeldungen und Alarme auslösen.
  • Fahrzeug-Telematik
    Überwachung des Fahrzeugstatus, Batterie, Geschwindigkeit, Kilometerzähler, Geofencing, etc.
  • Vollständig integrierte Gebrauchtwagenlogistik
  • Intuitive Bedienbarkeit der Software
    Alle Informationen an einem Ort – auf Knopfdruck bereit.
    Künstliche Intelligenz unterstützt Ihr Ausnahmen-­Management und meldet proaktiv besondere Vorkommnisse.

Navigiert Sie durch den Kapazitäts­engpass: Transportmanagement OEM

Die Fahrzeuglogistik ist derzeit weltweit von Kapazitätsengpässen an Stellflächen, Transportmitteln und Fahrern betroffen. Dies führt dazu, dass Standard-Lieferprozesse an Grenzen stoßen, in größerem Umfang als bisher Kapazitäten über SpotBuy ergänzt werden. Gleichzeitig steigt die Erwartung einer pünktlichen, z.T. taggenauen Planung der ETA. Dadurch ist das Problem der Kapazitätsengpässe zu einem zentralen Anliegen geworden. Unsere Software unterstützt Sie bei dieser Herausforderung durch:

  • Simulation des Kapazitätsbedarfes über einige Monate im Voraus
  • Ermittlung von Kapazitäts-Engpässen und potentiellen ETA-Verzögerungen
  • What-if-Szenarien für die Simulation unterschiedlicher Maßnahmen (SpotBuy, alternative Routen, Priorisierung von Fahrzeugen)

Setzen Sie auf unsere zukunfts­orientierte Lösung, um den reibungs­losen und kosten­effizienten Ablauf Ihrer Fertig­fahrzeug­logistik sicherzustellen.

Infomaterial

Events

09.-10.10.2024 | Düsseldorf

Logistics Summit

Tauchen Sie in die faszinierende Welt der Logistik ein! Wir freuen uns interessante Gespräche während des Kongresses und an unserem Stand rund um die Themen Intralogistik und Yard Management.

23.-25.10.2024 | Berlin

BVL Supply Chain Congress & Expo

Wir freuen uns interessante Gespräche während des Kongresses und an unserem Stand rund um die Themen Intralogistik und Yard Management.

24.-25.10.2024 | Grand Elysée Hotel, Hamburg, Germany

ECG Conference

24.-25.10.2024, Hamburg, Germany

Aus unserem Blog

02.08.2022 // Zdravka Ley

NACHHALTIGKEIT UND WIRTSCHAFTLICHKEIT: OPTIMIERUNGSALGORITHMEN SORGEN FÜR DIE RICHTIGE BALANCE

Schon früh musste die Menschheit das Wirtschaften erlernen. Denn Waren sind meist knapp, aber die menschlichen Wünsche und Bedürfnisse praktisch unbegrenzt.

02.02.2021 // Kai Keppner

Kosten oder Emissionen? Die Gretchenfrage in der Fahrzeuglogistik

“We are running the most dangerous experiment in history right now, which is to see how much carbon dioxide the atmosphere can handle before there is an environmental catastrophe.” – Elon Musk Nicht selten äußert sich der Gründer von Tesla in dieser Weise, was wenig überraschend ist, denn der Umwelt-Aspekt ist neben Design und Lifestyle ein wichtiges Verkaufsargument des Unternehmens.

24.06.2019 // Dennis Feddern

Management by Exception in der Logistik – keine Regel ohne Ausnahme

Bei der Führungstechnik „Management by Exception“ überlassen Führungskräfte die Erledigung von Routinefällen den zuständigen Mitarbeitern in eigenverantwortlicher Entscheidung und entscheiden selbst nur in Ausnahmefällen wie Toleranzüberschreitungen oder dem Eintreten nicht vorhersehbarer Ereignisse.

25.07.2017 // Ruud Vossebeld

Die Auswirkungen von Elektroautos auf die Automobillogistik

Tesla startet die Produktion seines neuen Model 3. Zurzeit ist davon auszugehen, dass die Basisversion des Elektroautos in den USA etwa zwischen 35.000 und 40.000 Euro kosten wird.

11.08.2015 // Luisa Walendy

Neuwagen-Logistik - Wenn Autos auf Reisen gehen

Puebla, Veracruz, Antwerpen, Emden? Was für eine Strecke! Doch handelt es sich hier nicht um eine außergewöhnliche Pyramiden-Tour niederländischer Auswanderer, sondern um die beispielhafte Distributionskette deutscher Neuwagen.

Hartmut Haubrich

Hartmut Haubrich

Director Vehicle Logistics Systems

LinkedIn

Nutzen Sie die Vorteile intelligenter Software. Wir beraten Sie gern!