Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit ist die Basis unseres unternehmerischen Handelns 

Hier finden Sie unser Verständnis und unsere Ambitionen in Bezug auf Nachhaltigkeit.

Nachhaltige unternehmensführung

Mit der Entwicklung intelligenter Softwarelösungen unterstützt INFORM nicht nur operative und strategische Unternehmensentscheidungen bei Kunden weltweit, sondern stiftet auch gesellschaftlichen und ökologischen Nutzen. Zahlreiche unternehmensinterne Aktivitäten fördern außerdem ein gesundes Arbeitsumfeld und nachhaltiges Unternehmenswachstum. Alle Bemühungen orientieren sich an politischen Vereinbarungen wie den 17 Nachhaltigkeitszielen der UNO und wegweisenden Berichten wie dem Brundtland Report von 1987.

Was uns bei INFORM seit jeher antreibt: etwas wirklich Sinnvolles zu schaffen, Freude an der Arbeit zu haben und langfristig erfolgreich zu sein. Erfolg verstehen wir nicht nur im finanziellen Sinne. Dazu gehören für uns vor allem positive Beiträge für Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt. 
Dr. Andreas Meyer, CEO bei INFORM

Unser Verständnis von Nachhaltigkeit

Wir glauben, dass jede Veränderung bei uns selbst beginnt. Deshalb ergänzen wir bei INFORM das Drei-Säulen-Modell der nachhaltigen Entwicklung (Planet, Soziales, Profit) um eine vierte Säule: das Individuum. Um langfristig nachhaltig agieren zu können, müssen die Ziele und Anforderungen aller Säulen in Einklang gebracht werden.



Nachhaltigkeitsberichte

In unseren Nachhaltigkeitsberichten können Sie unser bisheriges Engagement nachlesen.

Sustainability Report 2022

Nachhaltigkeitsbericht 2022

Im Jahr 2022 haben wir unsere Nachhaltigkeitsberichterstattung in Anlehnung an den Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) weiter professionalisiert. In diesem Zusammenhang veröffentlichen wir zum ersten Mal unsere Wesentlichkeitsmatrix und alle für uns wesentlichen KPIs.. 

Sustainability Report 2021

Nachhaltigkeitsbericht 2021

Im Bericht 2021 stellen wir unsere Position im Kontext der Twin-Transition vor. Unserer Ansicht nach sollte die Digitalisierung die Transformation zu einer nachhaltigen Wirtschaft unterstützen. Außerdem geben wir einen Überblick darüber, wie unsere Lösungen zu den SDGs beitragen und informieren über die Ergebnisse unserer Corporate Carbon Footprint (CCF)-Maßnahmen.

Sustainability Report 2020

Nachhaltigkeitsbericht 2020

Im Jahr 2020 traf die Covid-19-Pandemie die Welt. In diesem Bericht berichten wir über eine Vielzahl von Covid-19-spezifischen Aktivitäten, sowohl intern als auch zur Unterstützung unserer Kunden und der Gesellschaft im Allgemeinen. Darüber hinaus stellen wir unsere drei Nachhaltigkeitsschwerpunkte vor: Klimawandel, Kreislaufwirtschaft und vertrauenswürdige Organisationen.

Sustainability Report 2019

Nachhaltigkeitsbericht 2019

Im Jahr 2019 haben wir unseren ersten Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht. Er markiert den Startpunkt für unseren neuen Ansatz einer pionierhaften, auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Wertschöpfung und stellt unsere sozialen, ökologischen und mitarbeiterbezogenen Aktivitäten vor.

unsere Mitgliedschaften

NACHHALTIGKEITS COMMITMENT

NACHHALTIGKEITS COMMITMENT

INFORM Nachhaltigkeitsteam

Seit 2019 orchestriert Dorothea Ernst unsere Nachhaltigkeitsagenda. Im Jahr 2020 hat sie das SDG-Netzwerk ins Leben gerufen, ein multidisziplinäres Team aus passionierten Kollegen, die in verschiedenen Funktionen arbeiten und Expertise aus einer Vielzahl von Märkten einbringen. Anfang 2022 kam Jana Keitel hinzu, die an ihrer Bachelorarbeit arbeitete. Heute ist sie für die Kommunikation in den sozialen Medien von INFORM zum Thema Nachhaltigkeit zuständig. Anfang 2023 konnten wir Caroline Kogel für unser Team gewinnen. Sie bringt ihre langjährige Erfahrung als Nachhaltigkeitsmanagerin in mittelständischen IT-Unternehmen mit.

INFORM Sustainability Team  Jana Keitel, Dorothea Ernst, Caroline Kogel

Jana Keitel, Dorothea Ernst, Caroline Kogel

Kontakt