Ersatzteilmanagement 

Ersetzen sie Ihre Glaskugel durch unsere Software für Ersatzteilmanagement 

Machen Sie Ihren Aftersales-Service zum Wettbewerbsvorteil

Software für Ersatzteilmanagement

Aftersales-Manager stehen heute vor zahlreichen Herausforderungen: Produkte benötigen oft viele Ersatzteile, die trotz zunehmend komplexer Lieferketten und schwankender Nachfrage rechtzeitig verfügbar sein müssen, um Ausfallzeiten zu vermeiden. Dabei steht die Kundenzufriedenheit immer an erster Stelle. 

Entsprechend wichtig ist es, Ersatzteilbestände vorausschauend zu verwalten und zu planen. Die Lösungssuite ADD*ONE hilft Ihnen dabei, diese Aufgaben zu meistern und sicherzustellen, dass die benötigten Teile unter kostenoptimalen Bedingungen beschafft werden und rechtzeitig bei Ihren Kunden eintreffen. Mit ADD*ONE optimieren Sie Ihr Ersatzteilgeschäft nachhaltig und machen Ihren Aftersales-Service zu einem echten Wettbewerbsvorteil! 

Ihre Vorteile

  • Sie erhöhen Ihre Lieferfähigkeit auf nahezu 100 % und stärken das Vertrauen und die Zufriedenheit Ihrer Kunden
  • Sie senken Ihre Beschaffungskosten erheblich
  • Sie reduzieren Ihren Dispositionsaufwand um bis zu 50 %
  • Sie disponieren selbst Artikel mit stark schwankender und sporadischer Nachfrage einfach und effizient
  • Sie optimieren Ihre Bestände vorausschauend und nachhaltig
  • Sie haben die benötigten Teile zur richtigen Zeit, am richtigen Ort, in der richtigen Menge und in der richtigen Qualität

Neue Trendstudie für Supply Chain manager

Exklusive Insights in die Antworten von 146 Fach- und Führungskräften zum Thema "Resilienz durch Logistik-IT – Widerstandsfähigkeit von Lieferketten steigern".

Ersatzteilmanagement – Kurz erklärt

Ersatzteilmanagement mit ADD*ONE

Ersatzteilmanagement mit intelligenter Software

Maximale Lieferfähigkeit und optimale Bestände

Die Lösungssuite ADD*ONE überwindet als Add-on-Software die klassischen Grenzen Ihres ERP-Systems. Die Software unterstützt Sie dabei, das Ersatzteilmanagement in Ihrem Unternehmen durch KI-gestützte, leistungsstarke Prognosen und Algorithmen, zu steuern, zu kontrollieren und nachhaltig zu verbessern. Mit ADD*ONE erhalten Sie wieder volle Transparenz über die Gesamtsituation Ihrer Bestände und Ihrer Dispositionsaufgaben.

Mehr Planungssicherheit 

Erkennen Sie den Bedarf an Ersatzteilen, selbst wenn er scheinbar "vom Himmel fällt". Artikel mit stark schwankender Nachfrage (Sporaden) sind eine Herausforderung für herkömmliche Analysen. ADD*ONE berücksichtigt den Lebenszyklus der Produkte und ermöglicht eine qualifizierte Planung, um auch diese sporadischen Bedarfe zu beherrschen und zu managen. So optimieren Sie Ihre Ersatzteilversorgung und stellen Ihre Lieferfähigkeit sicher!

Zeit und Ressourcen sparen 

Die Optimierungssoftware lässt sich nahezu nahtlos in Ihre bestehende IT-Infrastruktur integrieren. Mit minimalem Aufwand können Sie ADD*ONE in Betrieb nehmen und von den Vorteilen einer effizienten Ersatzteilplanung profitieren. Durch die reibungslose Implementierung von ADD*ONE sparen Sie Zeit und reduzieren den Bedarf an zusätzlichen Ressourcen. So können Sie sich auf Ihre Kernprozesse konzentrieren und gleichzeitig Ihre Ersatzteilversorgung optimal planen und steuern.

Success Stories

ADD*ONE verschafft uns den Freiraum, uns auf die wirklichen Herausforderungen in unserer Beschaffung zu fokussieren. Das Zusammenspiel von künstlicher Intelligenz für die Standardfälle und menschlicher Intelligenz für die Spezialfälle erweist sich als voller Erfolg.
Sebastian Zumwalde, Vertrieb Original-Teile bei der Grimme Landmaschinenfabrik

Events

S&OP Essentials für den Großhandel: Mehr als nur Prognosen

10.09.2024 | 14:00 Uhr

Erfahren Sie in unserem Webinar "S&OP Essentials für den Großhandel", wie ein effektiver S&OP-Prozess Ihre Lieferantenbeziehungen stärkt, Lieferkettenrisiken minimiert und Ihre Reaktion auf Marktveränderungen beschleunigt.

S&OP Essentials für die Produktion: Optimierung jenseits der Fertigungslinie

26.09.2024 | 14:00 Uhr

Erfahren Sie in unserem Webinar "S&OP Essentials für die Produktion", wie ein intelligenter S&OP-Prozess Ihre Produktionsabläufe revolutioniert, die Effizienz steigert und die Reaktionsfähigkeit auf Marktanforderungen verbessert.

S&OP: So planen Sie die Zukunft Ihrer Supply Chain

21.11.2024 | 14:00 Uhr

Im Webinar erfahren Sie, wie Sie den S&OP-Prozess in Ihrem Unternehmen erfolgreich umsetzen und so Silos überwinden, die Zusammenarbeit fördern und nachhaltige Erfolge erzielen.

Weitere Inhalte

Ganzheitliches S&OP als Erfolgsfaktor

INFOPAPER | Warum sollten Unternehmen für ihren S&OP-Prozess intelligente Business-Software einsetzen? Hier lesen Sie 5 gute Gründe.

Lösungssuite ADD*ONE Bestandsoptimierung

BROSCHÜRE | Optimale Balance zwischen hoher Lieferbereitschaft und niedrigen Beständen: Wie unsere Software Sie dabei unterstützt, lesen Sie hier.

Lücke im Regal?

ON-DEMAND-WEBINAR | Wie minimieren Sie Risiken in Ihren Lieferketten? Christoph Wiericks zeigt Ihnen Strategien, um Engpässe erfolgreich zu bewältigen.

SCM-Erfolgsformel: Einfach zu treffsicheren Entscheidungen

ON-DEMAND-WEBINAR | Wie kann eine Software Sie unterstützen und Transparenz und Sicherheit geben? Gabi Auerbach liefert Ihnen die Antwort.

ADD*ONE kurz und knapp erklärt

ON-DEMAND-WEBINAR | Welche Funktionen & Vorteile bietet die Software, um Ihr Supply Chain Management zu optimieren? Gabi Auerbach gibt Ihnen die Antworten.

Lösungssuite ADD*ONE Nachhaltigkeit

BROSCHÜRE | Nachhaltigkeit im Supply Chain Management ist wichtg für Unternehmen. Wie unsere Software Ihnen dabei hilft, lesen Sie hier.

Resilienz durch Logistik-IT

TRENDREPORT | In unserer Trendstudie betrachten wir die transformative Rolle der Logistik-IT, die uns die Werkzeuge bietet, die gestörten Lieferketten mutig anzugehen und ihre Widerstandsfähigkeit zu steigern. Laden Sie sich jetzt den ganzen Report herunter.

5 Tipps, wie Sie die Resilienz Ihres Unternehmens nachhaltig steigern

INFOPAPER | Wie erhalten Sie in krisenreichen Zeiten mehr Sicherheit in Ihrem Supply Chain Management? Im Infopaper geben wir Ihnen 5 wertvolle Tipps.

5 Merkmale für ein unzureichend digitalisiertes Supply Chain Management

INFOPAPER | Was sind die 5 zentralen Herausforderungen bei der Digitalisierung des Supply Chain Managements? Und wie beheben Sie diese?

Trendreport Digitalisierung im Supply Chain Management

TRENDREPORT | Krisensicher dank beschleunigter Digitalisierung? Zusammen mit der Fachzeitschrift LOGISTIK HEUTE haben wir 2021 eine Trendstudie zur Digitalisierung im Supply Chain Management durchgeführt.

Unsere Mission im Bereich Inventory & Supply Chain

We empower you.

"We empower you." ist unsere Mission

Als Anbieter ganzheitlicher Lösungen, greifen wir auf über 50 Jahre Praxiswissen aus zahlreichen Softwareprojekten zurück. Die partnerschaftliche Zusammenarbeit und der intensive Austausch mit unseren Kunden sind für uns seit jeher von unschätzbarem Wert. „We empower you.“ ist für uns im Geschäftsbereich Inventory & Supply Chain daher nicht nur ein Slogan, sondern unsere Mission, Sie in Ihrer täglichen Arbeit zu beflügeln. So geben wir Ihnen von Anfang an die richtigen Werkzeuge und Strategien an die Hand, um Ihre individuellen Herausforderungen im Supply Chain Management erfolgreich zu meistern. Durch unsere langjährige Erfahrung gelingt es uns, gemeinsam mit Ihnen Lösungen zu entwickeln, die Ihnen und Ihrem gesamten Team, auch in wirtschaftlich turbulenten Zeiten, Sicherheit geben und Sie entlasten.

Aus unserem Blog

Fußball und Supply Chain Management

03.07.2024 // Caroline Kronenwerth

Von der Kabine ins Büro: Was Supply-Chain-Manager von Fußballteams lernen können

Was haben ein Fußballturnier, wie die Europameisterschaft, und Supply Chain Management gemeinsam? Ihre Erfolgsfaktoren sind zeitlos: Es geht um Strategie, Teamwork, Flexibilität, Optimierung und Risikomanagement.

Nachhaltigkeit im Supply Chain Management

13.06.2024 // Nils Clemens

Mehr Nachhaltigkeit im Supply Chain Management: Intelligente Business-Software als Schlüssel

In einer Ära, in der Nachhaltigkeit nicht länger ein optionales Extra, sondern verstärkt eine geschäftskritische Notwendigkeit ist, stehen Unternehmen vor der Herausforderung, ökologische Verantwortung mit wirtschaftlicher Effizienz zu vereinen.

Absatzplanung im Supply Chain Management

12.02.2024 // Andreas Schäfer

Absatzplanung im Supply Chain Management

Was ist Absatzplanung? Wieso ist sie für die gesamte Unternehmensplanung so wichtig? Und was sind die Vorteile intelligenter Absatzplanung? Im Blogbeitrag erfahren Sie es.

16.11.2023 // Caroline Kronenwerth

Fachkräftemangel im Supply Chain Management: Wie intelligente Softwarelösungen wirksam entgegenwirken

Der anhaltende Fachkräftemangel stellt Unternehmen weltweit vor große Herausforderungen, die sich in verschiedenen Branchen bemerkbar machen. Im Bereich des Supply Chain Managements kann der Fachkräftemangel zu Lieferengpässen und ineffizienten Abläufen führen.

06.06.2023 // Caroline Kronenwerth

Multi-Sourcing: Beschaffung neu denken und Lieferengpässen begegnen

Die Zusammenarbeit mit einem einzigen Lieferanten war in der Vergangenheit für viele Unternehmen bequeme Gewohnheit.

Christoph Wiericks

Christoph Wiericks

Experte für Supply-Chain-Optimierung

Christoph Wiericks befasst sich schwerpunktmäßig mit Prozessanalysen und Projektierung in der internen Supply Chain mit Fokus auf Bestandsoptimierung. Er ist seit 2016 im Geschäftsbereich Inventory und Supply Chain der INFORM GmbH tätig.

Phone

Lieferfähiger Aftersales? Jetzt Kontakt aufnehmen!